Willkommen Anonymous, es sind 22 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Der Smartphone Thread
Seite: 1 2 >>
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 24.07.2016 um 17:05 Uhr       Zitatantwort        #1929809

Grüße, meine Leute,

da wir noch nicht wirklich ein gutes Topic zu Smartphones haben (oder?) möchte ich hiermit aus aktuellem Anlass mal beginnen.

Mein S4 mini gibt langsam den Geist auf. Der Speicher ist zu klein, bei Pokemon Go kann ich es als Taschenwärmer benutzen, der Akku geht langsam aber sicher dem Exitus zu und zu allem Überfluss habe ich glaube ich mein Ladekabel im USB-Port abgerissen (da "klebt" jetzt ein Teil der Kontakte, USB mit dem PC ist schon unmöglich, Strom laden geht grad noch so, wenn ich es hochkant auf das Kabel stelle.

Nun habe ich festgestellt, dass ich relativ überfordert bin vom momentanen Markt. Ich würde eigentlich das S7 kaufen, bin aber WIRKLICH nicht gewillt, einen teuren Vertrag einzugehen oder 700 Euro für ein trampeliges Handy zu zahlen, dass ich für Whatsapp, Pokemon Go sowie pdfs benutze. Welche Ideen habt ihr?

Kriterien:
+ lange Akkulaufzeit
+ guten Speicher für Apps
+ Android
+ etwas größer als das S4 mini, auf dem mir das Schreiben schon schwer fällt, aber kein halbes Tablet
+ robuste Verarbeitung

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 24.07.2016 um 17:08 Uhr       Zitatantwort        #1929810

Ich bin kein Handy-Ass, hurz, ich selbst hab nur'n Ace 2 und das ist, für Handy-Verhältnisse, grauste Vorzeit. Aber...

...was verstehst du unter "lange" Akkulaufzeit? Vor allem: Bei was? Wenn du Pokemon Go nutzt, läuft kein Handy lange. Ebenso bei allem, was mehrere Funktionen beansprucht (soll heißen: Kein Smartphone läuft wirklich "lang", wenn du es für mehr als nur Telefonieren einsetzt).

...mit "guter Speicher" meinst du den Speicherplatz? Der ist doch über SD-Karten erweiterbar.
TheDarkShadow

Profil anschauen ]

erstellt am 24.07.2016 um 17:37 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 306869606  Zitatantwort        #1929815

Ich werf jetzt einfach mal den Artikel über zwei Smartphones in den Raum, welche technisch top sind und gleichzeitig nicht massiv überteuert. Sind halt nur keine klassischen Markenprodukte, aber das muss ja nichts schlechtes sein.

[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Was das Energieproblem angeht, jup, ist bekammt, bei Pokemon Go (achtung, das Wort niemals zusammenschreiben, sonst wird die Wortwirkung doch ziemlich anders^^) . Dazu wird durch die Bank weg eine Powerbank empfohlen dabei zu haben.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 24.07.2016 um 19:20 Uhr       Zitatantwort        #1929821

Ein Akku von 2 Tagen Standby ohne großartige Nutzung wäre schon wünschenswert. Danke, ich führ mir mal den Bericht zu Gemüte, auch wenn ich davon heute schon etwa 9 überflogen habe.

edit: Ich weiß, dass ich in dem Segment viel erwarte, aber 450 Euro sind für mich zwar leistbar, aber nicht unbedingt günstig. Zudem ist das Gerät auf Amazon momentan nicht verfügbar.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 24.07.2016 um 20:40 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1929825

Das Oneplus 3 macht einen ganz guten Eindruck, guter Tipp. Kostet direkt beim Hersteller übrigens 399.
Layana

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Vogelfrei / HA-Gewitterhexe

erstellt am 24.07.2016 um 21:20 Uhr       Zitatantwort        #1929828

Mein derzeitiges Lieblingssmartphone wäre das neue Blackberry Priv: anständige Tastatur und Android Betriebssystem. Nur leider sehr sehr teuer... zumindest in meinen Augen.

--
bakvaÞi is an Old Swedish word meaning "fatal accident resulting from a sword being struck backwards without the striker looking in that direction beforehand"

Milten_Drachenfeuer

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Nordlicht

erstellt am 24.07.2016 um 21:28 Uhr       Zitatantwort        #1929829

Ich hab mit dem Honor 4X von Huawei gute Erfahrungen gemacht. Vernünftige Leistung mit ner Akkuzeit die okay ist. Wenn nur Standby so anderthalb, vlt 2 Tage. Wenn ich nur Telegramm und Reddit nutze ein Tag, lediglich wenn intensivere Sachen wie eben Pokemon Go oder Geocaching benutzt werden hält er erheblich kürzer.

Mein 4X ist natürlich schon wieder etwas älter, aber wenn die neuen Varianten davon ähnliche Vorteile haben, wären sie ein Blick wert.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 24.07.2016 um 22:14 Uhr       Zitatantwort        #1929832

Der Tipp mit dem Honor ist für einen Knauser für mich wie gemacht. Das ist genau meine preisliche Kragenweite. zudem habe ich gesehen, dass ich mich mal um meinen Telefontarif kümmern sollte. Aber ganz sicher nicht in Verbindung mit einem Handy.

In einem haarsträubenden Beispiel wollte mir die BASE-Seite ein S7 für 660 Euro in kleinen Raten andrehen. Das Handy kostet online "nur" 490. Das ist die Kleinigkeit von 35% eff. Jahreszins oder 32% nominal. Und nein, ich rechne den verpflichtenden Handytarif noch garnicht dazu, der würde nochmal 20 Euro on top kosten (welcher den normalen Konsumenten auch 20 Euro kostet). Man zahlt also effektiv mehr.

Sonst noch Wünsche?

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 29.07.2016 um 14:38 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1929942

Ich finde das OnePlus 3 immer geiler, je öfter ich draufschaue. Das Killer-Feature ist für mich Dual Sim. Da kann ich die Vodafone Simkarte aus dem Firmentelefon reintun und meine private Congstar Karte. Das Telefon ist in beiden Netzen gleichzeitig angemeldet und man empfängt Telefonate und SMS von beiden Rufnummern. Bei abgehenden Gesprächen muss man halt wählen und Datenverbindung ist auch immer nur eine aktiv, aber das reicht ja.

Endlich nicht mehr mit 2 Telefonen rumhantieren, das wärs...
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 29.07.2016 um 15:16 Uhr       Zitatantwort        #1929944

DualSim kriegst du heute sogar in [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] Am Kölner HBF gibts das Handy im Automaten zu kaufen wie ein Snickers

--
Karras

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 29.07.2016 um 15:22 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1929945

Ich will aber kein Rentnerphone, ich will ein Android Smartphone und zwar ein Brauchbares bei dem auch noch ein paar andere Sachen passen.
Paul

Profil anschauen ]

erstellt am 29.07.2016 um 18:08 Uhr       Zitatantwort        #1929947

Ich hab jetzt seit ein paar Tagen das Lumia 650 Dualsim, auch für die Firma + Privat, und bin da sehr angetan von. Ist halt kein Android, aber Dualsim an sich ist schon sehr praktisch.
Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 29.07.2016 um 18:31 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1929948

Ja, die Lumia Telefone machen keinen schlechten Eindruck, leider habe ich halt auf Android ein paar gekaufte Apps und Spiele die nicht auf WIndows verfügbar sind bzw. wo die Spielstände und Lizenzen halt verloren wären.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 13.02.2017 um 22:38 Uhr       Zitatantwort        #1933728

So, nutze ich den Thread auch mal.

Mein erstes Smartphone war ein Galaxy Ace 2, gekauft 2013. War also schon damals etwas älter und, Überraschung, es ist nicht jünger geworden.
Und da ich vier Jahre ohne Telefonupgrade rumgerannt bin, bin ich weit über dem gewünschten Zyklus der Handyhersteller. Außerdem wird das olle Ace langsam echt lahm.

Kann mir hier denn jemand schlaue Schlauphone-Vorschläge machen, die den Geldbeutel nicht zu sehr belasten? Dachte eigentlich an max 200 - und soweit ich das überfliege, dürfte selbst mit diesem knappen Rahmen eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Ace möglich sein. Hersteller wäre mir egal, hauptsache Android.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 13.02.2017 um 23:07 Uhr       Zitatantwort        #1933729

Ich bin eigentlich bis jetzt ein Fan der Huawei Modelle. Ich hatte das Honor 7 und das Honor 5 und beide sind ideal für meine sparsamen Bedürfnisse (und haben geniale Akkulaufzeit).

Ironischerweise fühle ich mich als hätte ich mit einem chinesischem Handy mehr Gewalt über meine Software als mit einem Koreaner (Samsung).

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 14.02.2017 um 00:02 Uhr       Zitatantwort        #1933730

Hm. Das einzige was mir auf dem ersten Blick beim 5X nicht gefällt, ist die Farbauswahl. Das ist ein relativ gutes Zeichen.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 14.02.2017 um 00:34 Uhr       Zitatantwort        #1933731

Das "Grau" oder "Silber" ist zumindest gebürstetes Metall von daher ist das schon angenehm. Für alles weitere gibt es ja auch Schutzhüllen (die ich übrigens empfehle, das Teil ist halt so fragil wie ein übliches Smartphone).

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

McCrazy

Profil anschauen ]

erstellt am 14.02.2017 um 06:49 Uhr     ICQ 79142685  Zitatantwort        #1933732

Nakor und ich hatten bis letzte Woche noch unsere Samsung S2 von 2011.

Da wir die Dinger auch eher sparsam verwenden, sprich: nicht andauernd surfen, mailen, chatten, haben wir uns für ein Samsung A3 entschieden. Das kann auch (fast) alles wie die S6+7, etwas weniger Kamera-Leistung, aber ich finds okay. Hat sogar gute Noten für ein 'Mittelklasse-Modell' bekommen und kostet ungefähr die Hälfte von der 'S-Klasse'.

--
You people today... you are the John Snows of Hardcore. You. Know. Nothing.

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 14.02.2017 um 10:58 Uhr       Zitatantwort        #1933733

Mh. Also rein von den Specs her, würde ich mit dem Honor wohl besser fahren. Wäre außerdem nen Tacken größer, was gut für meine Wurstfinger ist.

Das schöne daran, wenn man nie seine technischen Geräte aufrüstet: Wenn man es dann endlich tut, kann man zur Billigecke greifen und ist trotzdem erstaunt um wie viel besser alles geworden ist.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 15.02.2017 um 11:32 Uhr       Zitatantwort        #1933748

Okay, das regt mich jetzt ein bisschen auf, weswegen ich noch mit dem Kauf hadere: Das Honor war über Weihnachten um 30 im Preis gesenkt.

Irgendwelche Alternativen die *jetzt* eine Preissenkung haben?
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 15.02.2017 um 13:58 Uhr       Zitatantwort        #1933756

Echt jetzt? Du bist einer der Leute die was zu teuer kaufen weil ein roter Sticker auf der Packung ist, oder?

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 15.02.2017 um 14:36 Uhr       Zitatantwort        #1933757

Nö. Ich ärger mich aber, wenn ich ein Angebot verpasst habe.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 15.02.2017 um 17:54 Uhr       Zitatantwort        #1933759

Too bad.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 15.02.2017 um 17:56 Uhr       Zitatantwort        #1933760

Ich versteh nicht so ganz wieso du jetzt angepisst bist.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 15.02.2017 um 18:01 Uhr       Zitatantwort        #1933761

Nicht wirklich angepisst. Ich habe mich ja nicht gerade in Mühen gestürzt, sondern nur eine Produkterfahrung weitergegeben. Ich ärgere mich bloß, dass es immer noch Konsumenten gibt, die Aktionen und Angeboten hinterherjagen.

Das ist auch ein wenig aus beruflicher Sicht gewachsen. Du kannst da die hochqualitativste Ware haben, ist sie nicht ordentlich beworben oder in kleidsamen Angebotsstickern ersäuft, kauft der Bauer nicht, was er nicht kennt. Man muss es ihm quasi schenken.

Ich traue mir keinerlei weitere Fachkompetenz zu, weshalb ich mir (und dir) eine weitere Empfehlung erspare, nur vielleicht noch eine kleine Anekdote zum Abschluss. Mein erstes Handy war ein LG (und ist von meinem Anbieter angeboten worden) und das war der GRÖSSTE MÜLL auf Gottes' Erden.

Da tat es mir schon um die verbauten Seltenerd-Metalle leid.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 15.02.2017 um 18:40 Uhr       Zitatantwort        #1933763

Ich habe nie gesagt, dass ich jedes Smartphone kaufen würde, das im Angebot ist, aber gehen wir doch mal nüchtern ran: Smartphones sind, gemessen ihrer Teile, eine überteuerte Sache. Zudem gibt es mittlerweile so viele Arten und Modelle davon, dass täglich irgendeins im Angebot ist. Ich sehe daher nichts verwerfliches daran, dass ich den Preisaspekt in meine Kaufentscheidung mit einfließen lasse.

Und du hast mir mit deinem Rat zum Honor 5 zumindest einen Ankerpunkt gegeben, an dem sich nun alle anderen Phones messen müssen. Sowohl technisch, als auch preislich.

Davon abgesehen hab ich mental eh nen Block, mehrere Hundert Euro auf einmal zu verbraten für etwas, das ich nur zu Bruchteilen nutze. Von daher kommt mir jede zusätzlich erspielte Bedenkzeit gelegen.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 17.02.2017 um 12:58 Uhr       Zitatantwort        #1933782

Ach ich hätte vor dem Smartphonekauf vielleicht meine Simkarte kontrollieren sollen. Hurz. *packt Phone wieder ein und wartet auf neue Simkarte*
SirMarc

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Gilde der Verückten Altenheim Pfleger. ^^^^^^

erstellt am 17.02.2017 um 18:24 Uhr eMail schreiben    ICQ 560817354  Zitatantwort        #1933784

ach Necris
Wegen Pokemon Go

Kauf ein PowerStation dazu so 10000 Watt rum,(mit schnellladefunktion)

Meine Partnerin ist meistens so 3-4 Stunden mit Freundin unterwegs ohne PS währe Handy nach 2 stunden tot mir Poko go.
^^

Uff gut das ich diese sucht nicht habe, ich mag Pokemons nicht. ^^

Nur dies mag ich zwischen durch.
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] ^^

--
Asus M5A99FX UEFI und GPT,FX 8350 8Core 4.2Ghz,16GB Speicher,Win 10 Ent 1703 15063.0 RTM, Firefox 55x64, ThunderBird 55a1x64, LibreOffice 5.3.1.1x64/5.4a0x64, Radeon HD7770,SSD 256/480/500 HDs 1x3tb,1x2TB und 1x5TB extern,DVD u. Bluray. Soundblaster Z

Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 17.02.2017 um 20:43 Uhr       Zitatantwort        #1933785

Herzlichen Dank für den Tipp, nur kommt der etwa 9 Monate zu spät. Nebenbei zwei Anmerkungen. Pokemon ist Einzahl wie Mehrzahl des Wortes. Akkulaufzeit wird in milli-Amperestunden (kurz mAh) angegeben. Watt ist die physikalische Einheit der Leistung (Beispiel: alte Glühbirnen haben z.B. 60 Watt Leistung).

Zum Thema Pikachusong: Wenn schon pokemoninspirierte Musik, dann entweder Klassiker aus der 1. Staffel Anime: [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] oder richtig blöder Scheiß: [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 19.02.2017 um 12:19 Uhr       Zitatantwort        #1933814

Uuuund ich darf die Simkarte morgen bei der Post abholen. Denn aus irgendeinem Grund hat mich die Post gestern nicht angetroffen, um mir die Karte zu übergeben.

Was seltsam war, denn meine restliche Post hat man mir persönlich in die Hand gedrückt.

Und ausgehend von dem Zeitstempel auf der Einwurfkarte, hatte der Austräger wohl einfach keine Lust auf die notwendige Ausweiskontrolle.
Seite: 1 2 >>
Druckansicht   Thema: Der Smartphone Thread  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.15 sec