Willkommen Anonymous, es sind 28 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Das frage ich mich
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >> >>> >|
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 11:12 Uhr       Zitatantwort        #1799607

...ob ihr die Heizung runterdreht wenn ihr für 5-8 Minuten das Zimmer stoßlüftet oder sie für die kurze Zeit anlasst und den Energieverbrauch in Kauf nehmt.

--
Karras

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 07.03.2012 um 11:31 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1799611

ich hab nie die heizung an.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 11:32 Uhr       Zitatantwort        #1799613

Nuja mag Leute geben die entweder Frostbeulen sind oder einfach nit viel Speck auf den Ribbchen haben und selbst mit Kleidung in ungeheizten Räumen im Winter frieren...und keine Lust haben im Skianzug durch die Wohnung zu wandeln. Die Frage oben war ernst gemeint.

--
Karras

Fydrax

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Team ebc

erstellt am 07.03.2012 um 11:35 Uhr       Zitatantwort        #1799615

Ich lass bei kurzzeitigem Lüften die Heizung an. Früher dachte ich auch, dass man die Heizung dabei abstellen müsste, aber mein in Physik etwas besser bewandter WG Mitbewohner hat mir das zumindest soweit verklickert, dass es bei dieser kurzen Dauer keinen Unterschied macht, ob man die Heizung abstellt oder anlässt.

--
"Wir rasen auf einer zu 99% flüssig glühenden Kugel mit 107'208 km/h um eine 1'392'684 km grosse Dauerexplosion. Klingt nach einem Heidenspass!"

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 11:36 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1799616

Karras schrieb am 07.03.2012 um 11:12 Uhr:

...ob ihr die Heizung runterdreht wenn ihr für 5-8 Minuten das Zimmer stoßlüftet oder sie für die kurze Zeit anlasst und den Energieverbrauch in Kauf nehmt.

ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es bei einer so kurzen zeit einen messbaren unterschied gibt. die kühlere luft, die beim stoß-lüften ins zimmer kommt, muss ja auch aufgeheizt werden, wenn du die heizung erst danach wieder an machst. nur die wenige gerade erwärmte luft, die in den 5-8 min direkt aus dem fenster verschwindet, würde ja den unterschied machen. wie gesagt, ich vermute, das ist nichtmal messbar.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 07.03.2012 um 11:42 Uhr       Zitatantwort        #1799618

uzi schrieb am 07.03.2012 um 11:36 Uhr:
fenster verschwindet, würde ja den unterschied machen. wie gesagt, ich vermute, das ist nichtmal messbar.



Ach, alles ist messbar. Wenn man die verlorene Wärme so berechnet, dass man Temperatur vor und nach dem Lüften nimmt und dann den Durchsatz während des Lüftens noch bestimmt, geht das sicher.

Ich riskiere da lieber nichts (gerade bei alten Heizungen, die gerne lecken) und lass oben. In diesem Winter habe ich vielleicht 10x am Ventil gedreht, könnte ich bei meinen Fenster effektiv stoßlüften, würde ich pro Tag 2x dran drehen und das sind schon 40 Jahre alte Ventile bei uns.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Asmodan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freak

erstellt am 07.03.2012 um 11:43 Uhr       Zitatantwort        #1799619

Ich hab auch selten die Heizung (letztens bei den -15 Grad hab ich sie eingeschaltet ) an aber wenn dann Lüfte ich für ein paar Minuten bei eingeschalteter Heizung, die Luft muss ja sowieso wieder aufgeheizt werden und wenn mir ohnehin kalt ist habe ich lieber nach dem Lüften eine aufgeheizte Heizung als das sie wieder warm werden muss.

Schlafen tu ich bei ausgeschalteter Heizung und vor dem pennen Lüfte ich dann nochmal nachdem ich sie ausgemacht habe.

--
Dein Herz ist frei, hab den Mut ihm zu folgen.

Layana

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Vogelfrei / HA-Gewitterhexe

erstellt am 07.03.2012 um 11:49 Uhr       Zitatantwort        #1799620

Ich hab Bodenheizung und kann die nichtmal regulieren

--
bakvaÞi is an Old Swedish word meaning "fatal accident resulting from a sword being struck backwards without the striker looking in that direction beforehand"

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 11:56 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1799622

schrecklich. fußbodenheizung. werde nie verstehen, was die leute daran finden.
Layana

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Vogelfrei / HA-Gewitterhexe

erstellt am 07.03.2012 um 11:57 Uhr       Zitatantwort        #1799623

Ich auch nicht, aber ich konnte es mir ja nicht auswählen, wie die Wohnung beheizt wird die ich wollte und bekam.

--
bakvaÞi is an Old Swedish word meaning "fatal accident resulting from a sword being struck backwards without the striker looking in that direction beforehand"

Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 07.03.2012 um 11:59 Uhr       Zitatantwort        #1799625

uzi schrieb am 07.03.2012 um 11:56 Uhr:

schrecklich. fußbodenheizung. werde nie verstehen, was die leute daran finden.


Einen warmen Boden? Gleichmäßige Wärme? Keinen heißen "Wind", der einem von der Heizung entgegenbläst? Warme Füße?

Und allemal besser als einen Heizkörper an der Wand, der die Hälfte seiner Heizleistung an die Wand abgibt (zwar tut das die Bodenheizung nach unten, aber wenn dir der Raum darunter auch gehört, ist es sinnvoll).

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Teerbaby

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 12:05 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1799626

Meine Fußbodenheizung finde ich auch klasse. Man soll sie ja auch nicht so einstellen, daß man sie großartig an den Füßen spürt. Der Boden soll eben nur nicht kalt sein und der Raum bekommt eine gewisse Grundtemperatur. Bei sehr kaltem Wetter werden dann noch die Heizkörper dazu aufgedreht.

--
I'm sick of hearing about the wounded.
What about all the thousands of wonderful guys
who are fighting this war without any of the credit
or the glory that always goes to those lucky few
who just happen to get shot. - Frank Burns


Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 07.03.2012 um 12:19 Uhr       Zitatantwort        #1799630

Teerbaby schrieb am 07.03.2012 um 12:05 Uhr:

Meine Fußbodenheizung finde ich auch klasse. Man soll sie ja auch nicht so einstellen, daß man sie großartig an den Füßen spürt. Der Boden soll eben nur nicht kalt sein und der Raum bekommt eine gewisse Grundtemperatur. Bei sehr kaltem Wetter werden dann noch die Heizkörper dazu aufgedreht.


Im Haus meiner Großeltern gab es keine extra Heizkörper, und die Fußbodenheizung hat sich selbst auf 17-18 Grad reguliert. Dass auf 1000m üNN im Gebirgstal im Winter im Haus ein Pullover PFLICHT ist, erklärt sich aber von selbst. Sonst zahlst du unmenschliche Summen für die Heizung.

Ich finde ja, wem im Winter im Haus zu kalt ist, sollte erst sehen, ob seine Wohnung 16-17 Grad hat und für den Rest gibt es Kleidung und Decken.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

C-Real

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
MdA - Der Boss / RPGuides.de (RIP)

erstellt am 07.03.2012 um 12:28 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 257806157  Zitatantwort        #1799634

Mir hat ein Fachmann mal erklärt, dass es nicht sehr sinnvoll ist die Heizungen abzudrehen, da sie dann, wenn sie den unterkühlten Raum wieder aufwärmen müssen, viel mehr Arbeit haben und entsprechend mehr verbrauchen.

Nun, seitdem jedenfalls lasse ich die Heizung beim Stoßlüften an. Allerdings ist die bei mir selten über 3 gedreht.

--
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. - Oscar Wilde

Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 07.03.2012 um 12:32 Uhr       Zitatantwort        #1799635

Necris schrieb am 07.03.2012 um 12:19 Uhr:

Ich finde ja, wem im Winter im Haus zu kalt ist, sollte erst sehen, ob seine Wohnung 16-17 Grad hat und für den Rest gibt es Kleidung und Decken.


Ist das dein Ernst? Ich frier doch nicht freiwillig in geschlossenen Räumen...

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 07.03.2012 um 12:41 Uhr       Zitatantwort        #1799637

Erklär das mal jemandem, der sich im Winter im T-Shirt über die Kälte im Haus beschwert und all die Leute, die unter 22 Grad im Haus schon an Sibirien denken.

So geschehen bei uns in der Uni, zugegeben die Gänge waren bei 15 Grad gefühlt, aber wenn man in ein Büro reingeht, dann hatte das so 20 Grad und der Professor hat sich beschwert, dass es ja so kalt sei und die Univerwaltung absichtlich die Heizungen runterdreht. Ist aber klar, wenn das Institut jedes Jahr eine Million zuviel Gelder braucht. Da muss er sich schon entscheiden, ob vernünftig geforscht werden soll oder man mit der Heizung prassen will.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

ayahuaska

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Fairy Tail

erstellt am 07.03.2012 um 12:59 Uhr       Zitatantwort        #1799639

Necris schrieb am 07.03.2012 um 11:59 Uhr:

uzi schrieb am 07.03.2012 um 11:56 Uhr:

schrecklich. fußbodenheizung. werde nie verstehen, was die leute daran finden.


Einen warmen Boden? Gleichmäßige Wärme? Keinen heißen "Wind", der einem von der Heizung entgegenbläst? Warme Füße?

Und allemal besser als einen Heizkörper an der Wand, der die Hälfte seiner Heizleistung an die Wand abgibt (zwar tut das die Bodenheizung nach unten, aber wenn dir der Raum darunter auch gehört, ist es sinnvoll).

Moderne Fußbodenheizungen können übrigens im Sommer dann auch mit kaltem Wasser kühlen. Ein weiterer Vorteil. Außerdem hat man keine Heizkörper vor den Fenstern, was entweder fußbodentiefe Fenster oder gleich viel mehr Stellflächen für Möbel ermöglicht.

--
Push [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] to add drama.

MissRattenstein

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 13:11 Uhr       Zitatantwort        #1799646

ich habe fussbodenheizung und kamin, da ist schnelles ausmachen erst recht nicht drin

--
"Katzen sind winzig kleine Frauen in billigen Pelzmänteln"

Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 07.03.2012 um 13:13 Uhr       Zitatantwort        #1799649

Necris schrieb am 07.03.2012 um 12:41 Uhr:

Erklär das mal jemandem, der sich im Winter im T-Shirt über die Kälte im Haus beschwert und all die Leute, die unter 22 Grad im Haus schon an Sibirien denken.

So geschehen bei uns in der Uni, zugegeben die Gänge waren bei 15 Grad gefühlt, aber wenn man in ein Büro reingeht, dann hatte das so 20 Grad und der Professor hat sich beschwert, dass es ja so kalt sei und die Univerwaltung absichtlich die Heizungen runterdreht. Ist aber klar, wenn das Institut jedes Jahr eine Million zuviel Gelder braucht. Da muss er sich schon entscheiden, ob vernünftig geforscht werden soll oder man mit der Heizung prassen will.


Alles unter 22 Grad ist Sibirien. Auch wenn man mehr als nur Tshirt anzieht.

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 07.03.2012 um 17:28 Uhr       Zitatantwort        #1799700

Gut, also ich muss mich nicht schuldig fühlen wenn ich beim Stoßlüften die Heizung anlasse, ich habe nämlich auch immer gedacht das Ab- und wieder Andrehen für die kurze Zeit ist doch totaler Schwachsinn, auch für die Pumpe.

C-Real schrieb am 07.03.2012 um 12:28 Uhr:

Allerdings ist die bei mir selten über 3 gedreht.


Das ist bei mir auch so, die Skala geht bis 5, aber 2,5 ist völlig ausreichend um entsprechend aufzuheizen.


--
Karras

Fydrax

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Team ebc

erstellt am 07.03.2012 um 17:31 Uhr       Zitatantwort        #1799702

Necris schrieb am 07.03.2012 um 12:41 Uhr:
So geschehen bei uns in der Uni, zugegeben die Gänge waren bei 15 Grad gefühlt, aber wenn man in ein Büro reingeht, dann hatte das so 20 Grad und der Professor hat sich beschwert, dass es ja so kalt sei und die Univerwaltung absichtlich die Heizungen runterdreht. Ist aber klar, wenn das Institut jedes Jahr eine Million zuviel Gelder braucht. Da muss er sich schon entscheiden, ob vernünftig geforscht werden soll oder man mit der Heizung prassen will.


Gibt auch Universitäten, die Heizen mit der Abwärme ihrer Server um sowohl warm zu haben und trotzdem Kosten zu sparen. Aber das wäre ja zu fortschrittlich.

--
"Wir rasen auf einer zu 99% flüssig glühenden Kugel mit 107'208 km/h um eine 1'392'684 km grosse Dauerexplosion. Klingt nach einem Heidenspass!"

Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 11:12 Uhr       Zitatantwort        #1799786

...ob man leere Deodosen einfach im Plastikmüll entsorgen darf oder obs da irgendeine Form von Sondermüll für gibt.

--
Karras

MonsieurPomme@ZW

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 11:21 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1799788

also auf meiner Dose ist der Grüne Punkt, von daher werfe ich die Dinger in den Plastikmüll, ist ja ein Wertstoff.
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 11:38 Uhr       Zitatantwort        #1799790

Ah ok gut, Thema erledigt

--
Karras

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 11:48 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1799792

wobei der korrekte ausdruck dafür eben nicht plastikmüll ist . ist halt grüner punkt... ich habe hier zb auch eine orange tonne, in die ich (iirc) tatsächlich plastikmüll werfen kann, auch wenn kein grüner punkt drauf ist.
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 12:08 Uhr       Zitatantwort        #1799794

Plastikmüll meint halt Kunststoffe, Konservendosen etc. oder nicht?

--
Karras

Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 08.03.2012 um 12:13 Uhr       Zitatantwort        #1799795

Eher alle Umverpackung außer Glas und Papier, dachte ich zumindest

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 12:17 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1799796

'plastikmüll' ist afaik überhaupt kein sinnvoller begriff (wenn es um die zuordnung zu mülltonnen geht). es gibt den grünen punkt und der ist per se nicht 'stoffabhängig'. da kann man verpackungen von plastik über alu bis papier entsorgen. alles, wo ein grüner punkt drauf ist. (und das hat primär nichts mit dem stoff zu tun, sondern damit, ob der hersteller am dualen system teilnimmt.)

parallel dazu gibt es dann aber auch noch gesonderte tonnen (zb für papier oder plastik) ohne grünen punkt. zt stehen diese tonnen dann aber auch nur in den wertstoffhöfen (da habe ich zb auch mal eine für cd's gesehen). und dann kommen noch die misch-tonnen dazu, wie die oben von mir genannte organge, oder auch die gelbe tonne plus. alles nicht ganz einfach, aber bei mir zumindest gibts nen kleinen aushang, was wohin geht. fakt ist: die restmülltonnen (=schwarz) könnten sie bei mir fast einsparen. sowas hab ich so gut wie gar nicht mehr.
MonsieurPomme@ZW

Profil anschauen ]

erstellt am 08.03.2012 um 12:30 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1799799

gut, bei mir ist der Plastikmüll halt der Wertstoffsack/Wertstofftonne...da wird oder sollte zumindest alles, was wiederverwertbar ist, recycled werden. ich hoffe es zumindest und es wird nich alles verfeuert^^
Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 08.03.2012 um 12:32 Uhr       Zitatantwort        #1799800

Das Ganze ist doch eh von Stadt/ Landkreis/ wasauchimmer abhängig, deshalb kann man hier keine genauen Aussagen treffen

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >> >>> >|
Druckansicht   Thema: Das frage ich mich  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.67 sec