Willkommen Anonymous, es sind 36 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Das regt mich auf!!!
Seite: |< <<< << 685 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 16.08.2017 um 16:21 Uhr       Zitatantwort        #1936678

Es gibt Adblocker, die blocken den Adblocker-Hinweis

(und so beginnt der Teufelskreis erneut...)
Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 17.08.2017 um 08:36 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1936684

welche denn? ublock zickt jedenfalls auch rum. interessanterweise seh ich gar nichts mehr, wenn ich ublock für die domain deaktiviere.
Administrator
Monti

Profil anschauen ]

Lord of the Board

erstellt am 17.08.2017 um 09:10 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1936685

der Hinweis von spon ist doch noch freundlich und lässt sich auch wegblocken (Adblock plus)
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 30.08.2017 um 21:27 Uhr       Zitatantwort        #1936765

Blizzard. Destiny 2 Open Beta und Overwatch Update von über 6GB (das eigentliche Game hat nur 10) zur gleichen Zeit. Im Alter wird man ja gelassener und so, deswegen einfach direkt aufgegeben und den Launcher wieder dicht gemacht, soll der Scheiß doch laden, während ich auf der Arbeit bin. Vielleicht sind die Server dann auch weniger komplett überlastet.

--
Karras

Pyrokar

Profil anschauen ]

erstellt am 30.08.2017 um 22:25 Uhr       Zitatantwort        #1936767

Du kannst ein Update ja pausieren.
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 31.08.2017 um 07:23 Uhr       Zitatantwort        #1936772

Ich lade Destiny 2 ja gar nicht, aber Blizzards Server sind nicht stark genug als dass die den Launch bzw. den Ansturm auf die Open Beta vertragen und dann noch ein neues Hauptupdate für die so und so viel Millionen Overwatch Spieler. Verzögerte Downloadraten, verzögerte Downloadinitiierung usw. Und über 6GB Update ist eh ein wenig lächerlich für das was reinkam, während Events (und das ist nicht mal eins) meistens zwischen 1.5 und 2 haben.

--
Karras

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 31.08.2017 um 09:21 Uhr       Zitatantwort        #1936773

Ist doch immer so bei Blizzard? "Ach wir waren von dem Ansturn überrascht..."
Fydrax

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Team ebc

erstellt am 31.08.2017 um 15:34 Uhr       Zitatantwort        #1936779

Ist mittlerweile schon wesentlich besser geworden, da sie anscheinend bei kritischen Launches skalierende Serverpower anmieten (soweit ich weiss von Amazons Web Services).

Keine Ahnung ob sie das bezüglich der Destiny 2 Open Beta die letzten 2-3 Tage auch gemacht haben.

Ich hab den Overwatch Patch am Dienstagabend mit ca. 30-40 MByte/s heruntergeladen, war also im Rahmen (hätte allerdings auch schneller gehen können, 121 MByte/s ist bei mir das Maximum ).

--
"Wir rasen auf einer zu 99% flüssig glühenden Kugel mit 107'208 km/h um eine 1'392'684 km grosse Dauerexplosion. Klingt nach einem Heidenspass!"

Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 07.09.2017 um 19:43 Uhr       Zitatantwort        #1936844

Meine Bücherei: Eine Reihe hat 9 Bände, wie kann man den achten Band nicht erwerben, Band 9 aber schon?!
Noch blöder ist es natürlich, wenn man es nicht merkt, jetzt steh ich mit Band 9 rum, hab 8 aber natürlich nicht gelesen.

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



raabenaas

Profil anschauen ]

erstellt am 07.09.2017 um 20:27 Uhr     Skype challith  Zitatantwort        #1936845

hey conqistadora, um welche buchreihe handelt es sich denn? lg

--
aso ja ne is klar.... die welt geht unter und wir sind absolut unschuldig.

[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Pentagramm

Profil anschauen ]

erstellt am 07.09.2017 um 22:04 Uhr eMail schreiben    ICQ 229332703  Zitatantwort        #1936849

Sowas kennt man.
Auch lustig ist, wenn sie bei ner Reihe alle Bände von einem Verlag/ in einem Umschlag-Design haben, bis auf einen. Welcher dann eben erstmal bestellt werden muss.

--
Ewige Liebe ist nur eine Illusion, die uns durch unsere Sterblichkeit geschenkt wird

"Jede hinreichend weit entwickelte Magie ist von Technik nicht zu unterscheiden" - Terry Pratchett

Administrator
O Love

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Verfechter für Recht und Schreibung

Der böse olv

erstellt am 22.09.2017 um 20:09 Uhr eMail schreiben  Homepage besuchen  ICQ 14510894  Zitatantwort        #1937137

Damit konnte ja keiner rechnen...

[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

--
Thou shalt take this sword of thermonuclear explosions +2 and...

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 23.09.2017 um 07:57 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1937141

wenig überraschend. machen unternehmen und interessenverbände ja genauso. imho muss ein gesetz her, dass mit öffentlichen mitteln finanzierte studien auf jeden fall auch zu veröffentlichen sind - unabhängig vom ergebnis und ob es dem auftraggeber in den kram passt.
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 23.09.2017 um 09:06 Uhr       Zitatantwort        #1937143

Im Bereich Medizin verlangt die EU von allen Organisationen (Firmen, Unis, Ärzten) Transparenz. Da wird seit Jahren jede Studie gemeldet und Kernergebnisse stets publiziert. Schande, dass die EU im eigenen Stall anders verfahren darf.

--
Wähle EFA - Eine Für Alle, Partei der Unentschlossenen und Zauderer

C-Real

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
MdA - Der Boss / RPGuides.de (RIP)

erstellt am 23.09.2017 um 14:14 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 257806157  Zitatantwort        #1937147

uzi schrieb am 23.09.2017 um 07:57 Uhr:

wenig überraschend. machen unternehmen und interessenverbände ja genauso. imho muss ein gesetz her, dass mit öffentlichen mitteln finanzierte studien auf jeden fall auch zu veröffentlichen sind - unabhängig vom ergebnis und ob es dem auftraggeber in den kram passt.

Stimmt einerseits und würde ich auch unterschreiben. Andererseits gibt es auch Studien, die bei der Veröffentlichung mehr Schaden als Nutzen anrichten. Dabei erinnere ich an die vor kurzem veröffentlichte Studie zur Lage von Fremdenfeindlichkeit usw. in den Ost-Bundesländern. Das war sozialwissenschaftlich extrem dürftig und wurde auch intern viel kritisiert. Vor allem gab es danach dann aber wieder die übliche Debatte. Hätte die Ostbeauftrage der Bundesregierung diese Studie erst einmal zurückgehalten und nachbessern lassen, wäre das sinniger gewesen.

--
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. - Oscar Wilde

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 23.09.2017 um 14:19 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1937148

weiss nicht. ich denke, die diskussion der qualität einer wissenschaftlichen arbeit oder eben deren mangel hat ebenfalls in der öffentlichkeit zu erfolgen. klar gibt es dann immer die, die sowas noch nach jahren zitieren, weils ihnen gut in den kram passt und die diskussion sich gut ausblenden lässt (siehe den immer wieder fröhlich angeführten zusammenhang von impfung und autismus). aber wenigstens gibt man diesen personen dann nicht auch noch die munition in die hand, zu behaupten, man hätte versucht die ergebnisse 'verschwinden' zu lassen...
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 23.09.2017 um 18:12 Uhr       Zitatantwort        #1937151

Wenn man Studienergebnisse geheim halten möchte, ist das auch ok, solange der Prozess dafür klar geregelt ist. Dann sollten aber nur die Ergebnisse geheim sein, nicht die Studie an sich. Es gibt beispielsweise DDR Studien zu Doping, die unter Verschluss sind. Grund ist klar, Missbrauchsgefahr.

--
Wähle EFA - Eine Für Alle, Partei der Unentschlossenen und Zauderer

Godfather101

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
2 stunden mit annah in vegas verheiratet und dann schon wieder geschieden!MAN war das ne geile Zeit!

EVE-Mentor

erstellt am 23.09.2017 um 18:19 Uhr       Zitatantwort        #1937152

hmm?
Wie könnten denn solche (mittlerweile ja auch sicher veralteten) Studien bzw Ergebnisse heute noch missbraucht werden?

Bzw könnte es nicht auch umgekehrt sein und da drin hinweise stehen wie man besser Doping nachweisen kann?

Wie gesagt, Missbrauch durch Studien bzw deren Ergebnisse kann ich mir schwerlich vorstellen.

--
"Excuses are the refuge of the weak"
Dawn of War 2 - Chaos Rising.

TheDarkShadow

Profil anschauen ]

erstellt am 23.09.2017 um 18:50 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 306869606  Zitatantwort        #1937153

Vor allem stellt sich dann immer die Frage, wer entscheidet unter welcher Grundlage wann eine Studie 'gefährlich' wäre und wann nicht? Solch ein Mechanismus brauch nicht lange bis dieser dann auch missbraucht wird. Sieht man ja.
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 24.09.2017 um 03:18 Uhr       Zitatantwort        #1937158

Ich habe die Doping Studie auch nicht gelesen, k.a., was da drin steht. Ich weiss das nur aus einer Doku im Fernsehen.

Ich kann mir folgende Gründe für Geheimhaltung vorstellen:
Personenbezogene Informationen. Wenn die Veröffentlichung der Studie die Rechte einer anderen Person verletzen würde, z.B. weil Rückschlüsse auf personenbezogene Daten möglich sind. Das könnte bei der Dopingstudie eine Rolle spielen, schliesslich dürfte Doping sehr individuell betrieben worden sein, und zwar bei ehemaligen Spitzensportlern, die leicht identifizierbar sind.

Schutz geistigen Eigentums. Bei allen Studien mit patentierten Verfahren und Produkten ist das ein Thema.

Rechtsgründe. Bin kein Anwalt, aber es muss einige geben. Bei meinem Arbeitgeber muss jede Studie vor Beginn und vor Veröffentlichung einmal je von einem Rechtsanwalt, einem Experten für regulatorische Anforderungen, und einem Fachexperten für das jeweilige Themengebiet geprüft werden. Wenn z.B. das Risiko besteht, dass man wg. Verletzung der Werbegesetze durch die Veröffentlichung verklagen könnte, landet die Studie oder die Publikation in einer Korrekturschleife. Meist sind die Korrekturen eher klein, Anwälte lesen sehr präzise. Der Vorgang wird auch strikt dokumentiert, Anwälte heben alles jahrelang auf.
Ich weiss allerdings nicht, ob so ein Prozess auch bei Behörden existiert. Die werden i.d.r. seltener verklagt, weil es ohnehin nichts zu holen gibt. In den USA sind ganze Anwaltsfirmen darauf spezialisiert, Firmen zu verklagen.

Bei Behörden und Unis kann ich mir vorstellen, dass eine Studie auch schon mal vergessen wird, weil sich aus verschiedenen Gründen keiner mehr dafür zuständig fühlt. Aber das ist ein anderes Thema.


--
Wähle EFA - Eine Für Alle, Partei der Unentschlossenen und Zauderer

Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 24.09.2017 um 17:03 Uhr       Zitatantwort        #1937161

Lego - das Kinderzimmer ist langsam voll und die Invasion der restlichen Wohnung hat bereits begonnen

--
Wähle EFA - Eine Für Alle, Partei der Unentschlossenen und Zauderer

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 24.09.2017 um 17:16 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1937162

maximale entropie - die legosteine werden sich unaufhaltsam im universum verbreiten .
Wollbaer

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Bastelbär der [LV]

erstellt am 24.09.2017 um 20:33 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1937173

haste schon nen beutellosen staubsauger? da kann man schön die kleinteile vor dem weg in die tonne bewahren...

--
"Mehr Arbeitsspeicher erhöht bei jedem Computer die Schwuppdizität, seine gefühlte Geschwindigkeit."
c't 8/08

Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 25.09.2017 um 14:18 Uhr       Zitatantwort        #1937219

Wollbaer schrieb am 24.09.2017 um 20:33 Uhr:

haste schon nen beutellosen staubsauger? da kann man schön die kleinteile vor dem weg in die tonne bewahren...

Das ist der erste Verwendungszweg, für den diese Dinger Sinn für mich machen

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 25.09.2017 um 17:50 Uhr       Zitatantwort        #1937228

Super Idee, echt. Ich muss nur noch meine Frau überzeugen, dass wir einen Drittsauger brauchen (neben 1 normalen und 1 Kärcher für Keller und zum Renovieren)

--
Wähle EFA - Eine Für Alle, Partei der Unentschlossenen und Zauderer

Wollbaer

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Bastelbär der [LV]

erstellt am 25.09.2017 um 21:22 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1937234

lass sie einfach mal so einen vollen beutel durchflöhen, das überzeugt glaub ich von ganz allein...

--
"Mehr Arbeitsspeicher erhöht bei jedem Computer die Schwuppdizität, seine gefühlte Geschwindigkeit."
c't 8/08

Seite: |< <<< << 685 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705
Druckansicht   Thema: Das regt mich auf!!!  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.38 sec